Probenvorbereitung SPE

analytischnano/mikro

Festphasenextraktion / solid phase extraction (SPE)

Die Vorbereitung der Proben mit komplexer Matrix wird zunehmend von der Flüssig-Flüssig-Extraktion auf Festphasenextraktion umgestellt. Die Vorteile liegen auf der Hand:

  • einfachere, schnellere Handhabung ohne manuelle Arbeitsschritte
  • viel geringere Kosten pro Analyse und weniger Umweltbelastung
  • zuverlässig, da komplett online
  • vollständig automatisierbar
  • wesentlich höhere Empfindlichkeit, da die Probe ohne Verdünnung komplett auf die Hauptsäule transferiert wird

Der Probengeber TRIATHLON™ ist für diese Aufgabe prädestiniert, weil die Probentellersegmente für Gefäße mit 4 mL bis 10 mL den Einsatz auch größerer Probenmengen erlauben. Zusammen mit zwei zusätzlichen Schaltventilen, die über das Tastenfeld des Autosamplers bzw. über die optional verfügbare PC-Steuersoftware bedient werden, können Proben bequem aufkonzentriert oder vorgereinigt werden.

DAS KOMPLETTSYSTEM

provor_ana_01

Die Vorsäulen-Halterung, für die kein Werkzeug benötigt wird, erleichtert einerseits den Vorsäulenwechsel und senkt andererseits deutlich die Laborkosten. Die Vorsäulen sind mit fast allen gängigen Trennmedien erhältlich.

Probenreinigung und Aufkonzentrierung erfolgt mit Hilfe der zwei zusätzlichen Hochdruck-Schaltventile, die mit den Extraktionssäulen in dem Säulenofen MISTRAL™ temperiert werden. Dadurch ist das System nicht nur zuverlässiger, sondern auch besser reproduzierbar und preisgünstiger.

 

DAS CLIMEX™ SYSTEM

Festphasenextraktion für die Nano-/Mikro-HPLC / CE / CEC

Festphasenextraktion als Probenvorbereitung in der Mikro- bzw. Nano-Analytik von heute erfordert andere Maßstäbe bei den Volumina für Proben, Adsorption und Desorption. Das revolutionäre Konzept besteht darin, dass die Proben in extrem kleinen Pipettenspitzen behandelt werden. Hier wurden unterschiedliche Designs entwickelt, welche charakteristisch sind für Probenmenge und -volumen:

NuTip™
TopTip™
LC-Fiber
DiaChrom Tip™

Hier gibt es mehr Information über diese und weitere Produkte von Glygen.